Offizielle Website des VfR Großostheim

Autor: vfr-webteam

Rückrundenstart für VfR-Frauen

Nun geht es auch (endlich) für unsere Frauen in den Liga-Endspurt. Im ersten Spiel nach der langen Winterpause ist die Meinert-Truppe am kommenden Sonntag bei der SG Großheubach/Miltenberg zu Gast. Im Hinspiel feierte der VfR als Aufsteiger dank einer engagierten Leistung mit einem verdienten 3:2-Erfolg seinen allerersten Sieg in der Bezirksliga.  „Wir sind sehr glücklich…
Weiterlesen

Nichts Neues: Wieder kein Sieg in Mechenhard

SV Mechenhard – VfR Großostheim 2:0 (1:0) | „The same procedure as every year“. So oder so ähnlich könnte man die Reise nach Mechenhard langsam aber sicher betiteln. Wie in den vergangenen Jahren tat sich der VfR bei der Frankonia sichtlich schwer und wie in den vergangenen Jahren blieben die Punkte am Ende im Miltenberger…
Weiterlesen

VfR II siegt ohne zu spielen

Die Milker-Truppe sichert sich drei weitere Punkte im Aufstiegsrennen der A-Klasse Aschaffenburg 4 und muss dabei noch nicht einmal auf dem Platz stehen. Da die Zweitvertretung des Türk. FV Erlenbach die Partie kurzfristig am Sonntag abgesagt hatte, wird die Begegnung am „grünen Tisch“ zugunsten der Grün-Schwarzen gewertet. Das offizielle Urteil des Sportgerichts steht allerdings noch…
Weiterlesen

VfR steht stabil und feiert den nächsten Dreier

VfR Großostheim – Spvgg Hobbach/Wintersbach 3:0 (2:0) | Mit dem dritten Sieg in Folge schwimmt sich die Zerkowski-Truppe endgültig frei und klettert in der Tabelle. Michael Neumann und ein Doppelpack von Marco Oster sorgten für den verdienten Erfolg. Der VfR wollte von Beginn an das Spiel an sich reißen und kontrollierte die Partie auch weitestgehend.…
Weiterlesen

Milker-Truppe siegt im Topspiel

TSV Heimbuchenthal II – VfR Großostheim II 1:2 (0:0) | Mit 2:1 gewinnt der VfR II das Spitzenspiel beim Tabellenvierten Heimbuchenthal und festigt den zweiten Rang. Matchwinner war Spielertrainer Chris Milker, welcher beide Treffer erzielen konnte. Die erste Halbzeit verlief recht ausgeglichen, wobei der VfR die klareren Chancen hatte. Erst verfehlte Angelo Pascale das Tor…
Weiterlesen

Milker-Truppe stolpert und steht wieder auf

Spvgg Niedernberg II – VfR Großostheim II 1:3 (1:2) | Durch einen insgesamt verdienten Sieg im Nachholspiel beim Tabellenletzten Niedernberg, holen die Grün-Schwarzen die ersten drei Punkte im neuen Jahr und springen vorübergehend wieder auf Platz zwei. Nach etwas mehr als zehn Minuten konnte die Milker-Truppe durch Tim Pecho bereits früh in Führung gehen (11′).…
Weiterlesen

Oster sorgt für zweiten Dreier in Folge

VfR Goldbach – VfR Großostheim 0:1 (0:1) | Mit Glück und Geschick holt sich die Zerkowski-Truppe einen immens wichtigen Sieg beim Namensvetter in Goldbach und geht auch im zweiten Pflichtspiel des Jahres mit drei Punkten vom Platz. Das Tor des Tages fiel bereits nach fünf Minuten durch Marco Oster. Die Wichtigkeit der Partie war klar:…
Weiterlesen

Stürmisches Derby geht an den VfR

VfR Großostheim – TSV Pflaumheim 1:0 (1:0) | In einem fairen Derby, welches allerdings unter massiven Sturmböen litt und dadurch keine regulären Bedingungen gegeben waren, setzte sich die Zerkowski-Truppe am Ende knapp aber verdient mit 1:0 gegen den Ortsnachbarn Pflaumheim durch und startet erfolgreich ins Jahr 2019. Auf dem Kunstrasenplatz im Bachgaustadion entwickelte sich ein…
Weiterlesen

VfR II verliert Derby-Topspiel

TSV Pflaumheim II – VfR Großostheim II 1:0 (1:0) | Das mit Spannung erwartete Topspiel der A-Klasse 4 zwischen dem Tabellenführer Pflaumheim und dem Zweiten Großostheim, geht am Ende knapp mit 1:0 an den TSV. Bei teils irregulären Wetterbedingungen fiel das Tor des Tages vom Elfmeterpunkt. Wie in der Kreisliga sorgten zuvor auch in der…
Weiterlesen

Derby-Doppelpack zum Rückrundenstart

Endlich geht es wieder los – und für beide Herrenteams steht zum Auftakt der Rückrunde gleich mal ein echter Kracher auf dem Programm, denn der jeweilige Gegner heißt Pflaumheim! Den Anfang macht die Milker-Truppe im absoluten Topspiel der A-Klasse Aschaffenburg 4 an der Spessartstraße (Beginn 13 Uhr), ehe einen Kilometer weiter südlich im Bachgaustadion das…
Weiterlesen