Offizielle Website des VfR Großostheim

News

Alle Infos zur Relegation

Noch ein Schritt: Die Milker-Truppe steht in der Relegation um den Aufstieg/Verbleib in der Kreisklasse und trifft am kommenden Samstag (17:30 Uhr, Sportplatz Eichelsbach) auf den Miltenberger SV! Wir bringen euch unseren kommenden Gegner etwas näher und geben euch alle notwendigen Infos zur Relegation. Wann und wo findet das Spiel statt? Die Partie findet am…
Weiterlesen

Zum Abschluss ein Sieg beim Meister

TV Wasserlos – VfR Großostheim 3:5 (2:2) | Die Zerkowski-Truppe feiert einen versöhnlichen Saisonabschluss und gewinnt am letzten Spieltag beim bereits feststehenden Meister Wasserlos mit 5:3. Damit beenden die Grün-Schwarzen die Saison in der Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg auf dem siebten Tabellenplatz. Beide Teams agierten auf Augenhöhe, doch der TVW konnte nach etwas mehr als zwanzig Minuten…
Weiterlesen

VfR II schießt sich für Relegation warm

VfR Großostheim II – Viktoria Mömlingen II 9:0 (4:0) | Mit einem regelrechten Kantersieg zeigte sich die Milker-Truppe am Sonntag gegen Mömlingen II in Spiellaune und ist mehr als nur bereit für die anstehenden „Playoffs“. Tim Pecho mit einem Dreierpack, sowie Doppelpacks von Milker, Pascale und Taliento sorgten für den höchsten Sieg der Saison. Bis…
Weiterlesen

Südring mit effektiver Chancenverwertung

1. FC Südring – VfR Großostheim 4:2 (1:1) | Individuelle Fehler auf der einen Seite gepaart mit einer gewissen Kaltschnäuzigkeit auf der anderen Seite, sorgten am Ende für eine knappe 4:2 Niederlage bei Aufsteiger Südring. In einem Spiel, in welchem es nur noch für die Gastgeber um etwas ging, hatten die Grün-Schwarzen die erste gute…
Weiterlesen

Schlappeseppel Pokal 2019: Die Auslosung der Gruppen

Knapp zwei Monate vor Beginn des 49. Schlappeseppel Pokalturniers der Bachgauvereine (ehemals Bachgaupokal), welches vom 06.07. bis 14.07.2019 beim TSV Ringheim stattfinden wird, wurden nun die beiden Gruppen ausgelost. Der VfR, welcher als Titelverteidiger an den Start geht, bekommt es in Gruppe B mit dem FC Wenigumstadt, Viktoria Schaafheim und dem SV Stockstadt (Gastverein) zu…
Weiterlesen

Schimborn sagt Nachholspiel ab

Die Zerkowski-Truppe sichert sich den endgültigen Klassenerhalt in der Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg ohne selber etwas dafür tun zu müssen. Da die SG Schimborn das für morgen angesetzte Nachholspiel kurzfristig abgesagt hat (dieses wurde bereits von Sonntag auf Mittwoch verschoben), wird die Begegnung am „grünen Tisch“ zugunsten der Grün-Schwarzen gewertet. Das offizielle Urteil des Sportgerichts steht allerdings…
Weiterlesen

VfR II weiter auf Relegations-Kurs

VfR Großostheim II – Spvgg Hobbach/Wintersb. II 4:1 (2:0) | Durch einen souveränen 4:1 Erfolg über die Zweitvertretung der Spvgg Hobbach/Wintersbach bleibt die Milker-Truppe auf Kurs „Relegation“ und kann den zweiten Platz weiterhin aus eigener Kraft klar machen. Ein Doppelpack von Pecho sowie Treffer der beiden Marco‘s (Oster & Taliento) sorgten für den standesgemäßen Sieg.…
Weiterlesen

Punkteteilung in Elsenfeld

Elsava Elsenfeld – VfR Großostheim 1:1 (0:0) | Nach einem 1:1 beim Tabellennachbarn aus Elsenfeld verpasst die Zerkowski-Truppe den vorzeitigen Klassenerhalt in der Kreisliga. Nach früher Führung kurz nach der Pause, vergab der VfR die Chance aufs zweite Tor und musste sich am Ende mit einem Remis begnügen. Die Grün-Schwarzen begannen gut und hatten nach…
Weiterlesen

Milker-Truppe mit toller Moral

(SG) Röllfeld II/Röllbach II – VfR Großostheim II 3:6 (2:0) | Die Grün-Schwarzen sind wieder zurück in der Erfolgsspur! Trotz einer guten ersten Halbzeit lag man dennoch überraschend mit zwei Toren hinten, bewies im zweiten Durchgang aber eine tolle Moral und drehte noch die Partie. „Man of the Match” war Tim Pecho mit drei Toren.…
Weiterlesen

Frohe OSTERn! Fünf Tore bei Vecchio-Abschied

VfR Großostheim – TSV Großheubach 5:3 (3:2) | Durch einen Doppelpack von Marco Oster und Michael Neumann sowie einem Treffer von Michel Vecchio legen die Grün-Schwarzen dem Aufsteiger Großheubach gleich fünf „Eier“ ins Nest und bescheren Vecchio einen versöhnlichen Abschied aus dem Bachgaustadion. Am Ostersamstag stand alles im Zeichen eines bestimmten Spielers: Im vorletzten Heimspiel…
Weiterlesen