Offizielle Website des VfR Großostheim

Autor: vfr-webteam

Großwallstadt entführt einen Punkt

VfR Großostheim II – SV Großwallstadt II 1:1 (1:1) | Zum zweiten Mal in Folge bleibt die Milker-Truppe in der A-Klasse ohne Sieg und muss um Tabellenplatz zwei zittern. Gegen Großwallstadt ging man früh in Führung, bekam postwendend den Ausgleich und ließ zu Beginn einige gute Chancen liegen. Nach zehn Minuten hätte es bereits die…
Weiterlesen

Leidersbach II lässt Titeltraum platzen

(SG) Leidersbach II/Roßbach II – VfR Großostheim II 2:1 (2:0) | Die sowieso schon eher geringen Chancen auf den Meistertitel in der A-Klasse AB 4 haben am Sonntag wohl den endgültigen Knock-out erhalten. Bei der (SG) Leidersbach II / Roßbach II verlor die Milker-Truppe mit 1:2, so dass das Saisonziel nun „Platz zwei“ lauten muss.…
Weiterlesen

Wichtiger Sieg im Nachholspiel

SV Richelbach – VfR Großostheim 0:3 (0:0) | Mit drei Punkten im Gepäck trat die Zerkowski-Truppe wieder die Heimreise aus Richelbach an und kann dadurch wieder etwas entspannter auf die Tabelle schauen. Auf dem schwierigen Nebenplatz entwickelte sich gleich zu Beginn ein kampfbetontes Spiel mit wenigen spielerischen Akzenten. Der VfR hatte durch zwei Distanzschüsse von…
Weiterlesen

Zusammenfassung: Spiele am Eder’s Fest Wochenende

Bittere Niederlage beim Tabellenvorletzten Im Derby beim SV Großwallstadt musste sich die Zerkowski-Truppe am Ende knapp mit 2:1 geschlagen geben und verpasst den endgültigen Befreiungsschlag. Dabei sah es bis in die Schlussphase hinein gut aus: Die Grün-Schwarzen gingen durch einen Treffer von Bastian Böhrer frühzeitig in Führung (21‘) und ließen dem Gastgeber kaum Möglichkeiten zur…
Weiterlesen

Rückrundenstart für VfR-Frauen

Nun geht es auch (endlich) für unsere Frauen in den Liga-Endspurt. Im ersten Spiel nach der langen Winterpause ist die Meinert-Truppe am kommenden Sonntag bei der SG Großheubach/Miltenberg zu Gast. Im Hinspiel feierte der VfR als Aufsteiger dank einer engagierten Leistung mit einem verdienten 3:2-Erfolg seinen allerersten Sieg in der Bezirksliga.  „Wir sind sehr glücklich…
Weiterlesen

Nichts Neues: Wieder kein Sieg in Mechenhard

SV Mechenhard – VfR Großostheim 2:0 (1:0) | „The same procedure as every year“. So oder so ähnlich könnte man die Reise nach Mechenhard langsam aber sicher betiteln. Wie in den vergangenen Jahren tat sich der VfR bei der Frankonia sichtlich schwer und wie in den vergangenen Jahren blieben die Punkte am Ende im Miltenberger…
Weiterlesen

VfR II siegt ohne zu spielen

Die Milker-Truppe sichert sich drei weitere Punkte im Aufstiegsrennen der A-Klasse Aschaffenburg 4 und muss dabei noch nicht einmal auf dem Platz stehen. Da die Zweitvertretung des Türk. FV Erlenbach die Partie kurzfristig am Sonntag abgesagt hatte, wird die Begegnung am „grünen Tisch“ zugunsten der Grün-Schwarzen gewertet. Das offizielle Urteil des Sportgerichts steht allerdings noch…
Weiterlesen

VfR steht stabil und feiert den nächsten Dreier

VfR Großostheim – Spvgg Hobbach/Wintersbach 3:0 (2:0) | Mit dem dritten Sieg in Folge schwimmt sich die Zerkowski-Truppe endgültig frei und klettert in der Tabelle. Michael Neumann und ein Doppelpack von Marco Oster sorgten für den verdienten Erfolg. Der VfR wollte von Beginn an das Spiel an sich reißen und kontrollierte die Partie auch weitestgehend.…
Weiterlesen

Milker-Truppe siegt im Topspiel

TSV Heimbuchenthal II – VfR Großostheim II 1:2 (0:0) | Mit 2:1 gewinnt der VfR II das Spitzenspiel beim Tabellenvierten Heimbuchenthal und festigt den zweiten Rang. Matchwinner war Spielertrainer Chris Milker, welcher beide Treffer erzielen konnte. Die erste Halbzeit verlief recht ausgeglichen, wobei der VfR die klareren Chancen hatte. Erst verfehlte Angelo Pascale das Tor…
Weiterlesen

Milker-Truppe stolpert und steht wieder auf

Spvgg Niedernberg II – VfR Großostheim II 1:3 (1:2) | Durch einen insgesamt verdienten Sieg im Nachholspiel beim Tabellenletzten Niedernberg, holen die Grün-Schwarzen die ersten drei Punkte im neuen Jahr und springen vorübergehend wieder auf Platz zwei. Nach etwas mehr als zehn Minuten konnte die Milker-Truppe durch Tim Pecho bereits früh in Führung gehen (11′).…
Weiterlesen