Offizielle Website des VfR Großostheim

Torloses Remis gegen Kickers-Reserve

Torloses Remis gegen Kickers-Reserve

VfR Großostheim – Kickers Aschaffenburg II 0:0 (0:0) | Gegen die Zweitvertretung von Kickers Aschaffenburg holt die Meinert-Truppe am Ende ein torloses Unentschieden. Der VfR ist nun schon seit 17 Monaten (!) im Bachgaustadion ungeschlagen.

Es war in der ersten Halbzeit eine recht ausgeglichene Partie zwischen beiden Mannschaften, bei der sich das Spielgeschehen überwiegend zwischen den Strafräumen abspielte und Torchancen eher Mangelware waren. Meistens waren es Standardsituationen, die für Gefahr sorgten. So besaßen die Kickers die größte Möglichkeit zur Führung, als Nina Löper per Freistoß die Latte traf. 

In den ersten 25 Minuten des zweiten Spielabschnitts konnte sich der VfR leichte Feldvorteile erspielen und kontrollierte das Spiel. Danach war es wieder ausgeglichen zwischen den beiden Teams. Auch in dieser Phase waren es die Kickers, die mit einem Alleingang die klarste Torszene kreieren konnten, aber das VfR-Tor knapp verfehlten. Alles in allem ein gerechtes Unentschieden in einem fairen Spiel zwischen beiden Mannschaften. 

Aufstellung: Maren Bohlender – Anna-Lena Lewalski (35. Mareike Dinkloh), Sabrina Seitz, Rinesa Beqiraj, Charlotte Knoche – Shirley Klapper (46. Heike Seitz), Rinora Beqiraj, Lisa Czekala, Sophia Olt – Tatjana Lang, Winnie Lemmiter

Torfolge: