Offizielle Website des VfR Großostheim

News

Torloses Remis gegen Kickers-Reserve

VfR Großostheim – Kickers Aschaffenburg II 0:0 (0:0) | Gegen die Zweitvertretung von Kickers Aschaffenburg holt die Meinert-Truppe am Ende ein torloses Unentschieden. Der VfR ist nun schon seit 17 Monaten (!) im Bachgaustadion ungeschlagen. Es war in der ersten Halbzeit eine recht ausgeglichene Partie zwischen beiden Mannschaften, bei der sich das Spielgeschehen überwiegend zwischen den…
Weiterlesen

Tolle Moral beschert VfR noch einen Punkt

TSV Frickenhausen II – VfR Großostheim 2:2 (2:0) | Die VfR-Fußballerinnen drehen mit toller Moral die Partie bei Vizemeister Frickenhausen und holen nach zwischenzeitlichem zwei-Tore Rückstand noch einen Punkt. Mira Schuck gab für die Grün-Schwarzen zudem ein starkes Pflichtspieldebüt. Großostheim startete gut ins Spiel und bestimmte die ersten 20 Minuten. Bis zur Pause neutralisierten sich…
Weiterlesen

8:0! Mit Vollgas auf die Pole-Position

Türk. FV Erlenbach II – VfR Großostheim II 0:8 (0:4) | Mit einem hoch verdienten Auswärtssieg bei der zweiten Garde des Türk. FV Erlenbach stürzt die Milker-Truppe den aktuellen Tabellenführer vom Thron und übernimmt selbst die Spitze in der A-Klasse Aschaffenburg 4. Nach nicht einmal zehn Minuten ging der VfR durch Spielertrainer Chris Milker in Führung,…
Weiterlesen

Viertelfinale: VfR muss zu den Zebras

Das Viertelfinale im Kreis-/Toto-Pokal steht fest! Die Zerkowski-Truppe muss zum Derby nach Niedernberg reisen und es gibt das erhoffte Duell mit unserem Ex-Spieler Patrick Spall, der seit dieser Saison das Traineramt bei den „Zebras“ begleitet! Die Gastgeber finden sich momentan lediglich im Mittelfeld der Kreisklasse Aschaffenburg 2 wieder, konnten im aktuellen Pokal-Wettbewerb aber bereits die…
Weiterlesen

Milker-Truppe springt auf Rang drei

VfR Großostheim II – TSV Heimbuchenthal II 4:1 (1:1) | Durch einen 4:1 Erfolg über den TSV Heimbuchenthal springt der VfR auf den dritten Platz in der A-Klasse Aschaffenburg 4. Gegen die Gäste tat man sich lange Zeit schwer, ehe Tim Pecho als „Dosenöffner“ fungierte und den Sieg einläutete. In der Anfangsphase waren die Grün-Schwarzen…
Weiterlesen

Halbes Dutzend gegen Mechenhard

VfR Großostheim – SV Mechenhard 6:2 (1:0) | Dritter Sieg in Folge für die Zerkowski-Truppe! Auch gegen den SV Mechenhard lief die Torfabrik der Grün-Schwarzen auf Hochtouren und man steht nun schon bei 30 Treffern nach acht Spielen. Neumann (3x), Böhrer (2x) und Vecchio (1x) schenkten den Gästen insgesamt ein halbes Dutzend ein. Die Partie…
Weiterlesen

Sieg bei Heimpremiere

VfR Großostheim – (SG) TSV Großheubach 3:2 (2:2) | Der erste Sieg in der Bezirksliga ist geglückt. Nach der unglücklichen 1:2-Auswärtsniederlage vergangene Woche beim FV Karlstadt bezwang Aufsteiger VfR Großostheim die SG Großheubach/Miltenberg knapp aber verdient mit 3:2. Die erst 15-jährige Rinora Beqiraj erzielte den Siegtreffer. Der VfR kam stark in die Partie und ging…
Weiterlesen

4:2! VfR wirft Schweinheim aus dem Pokal

VfR Großostheim – BSC Schweinheim 4:2 (1:1) | Die Grün-Schwarzen stehen im Viertelfinale des Kreis-/Toto-Pokals! Gegen den Bezirksligisten BSC Schweinheim holte die Zerkowski-Truppe einen zwischenzeitlichen Rückstand auf und siegte am Ende verdient mit 4:2. Der VfR war gleich zu Beginn das bessere Team und konnte mit der ersten Möglichkeit sofort in Führung gehen. Stanislav Lutenko…
Weiterlesen

E3: Mit Spaß & Schweiß in die neue Saison

Am letzten Wochenende traf sich die E3 Jugend zu einem zweitägigen Trainingslager am Vereinsgelände des VfR. Los ging es am Samstag Morgen um 10:30 Uhr mit dem einquartieren in den Kabinen (Schlafsack auspacken, Isomatten hinlegen usw.). Die erste Einheit stand um 11:00 Uhr auf dem Programm. Bei mehreren Runden auf der Tartanbahn kamen die insgesamt…
Weiterlesen

Dreifach-Pecho lässt VfR jubeln

SV Mechenhard II – VfR Großostheim II 2:4 (0:2) | Die Milker-Truppe bleibt zum dritten Mal in Folge ungeschlagen! Gegen die zweite Garde vom SV Mechenhard holen die Grün-Schwarzen einen wichtigen 4:2 Erfolg und bleiben weiter auf Erfolgskurs. Man of the Match war Stürmer Tim Pecho, der die Kugel gleich dreimal im Netz versenkte. Die…
Weiterlesen