Offizielle Website des VfR Großostheim

Kategorie: Team 1A

Verdiente Niederlage bei der Bavaria

Bavaria Wiesen – 1A 3:0 (0:0) | Viertes Spiel, vierte Pleite – bei der Zipfl-Truppe läuft es aber mal so gar nicht nach der Winterpause. Auch in Wiesen bei der wieder erstarkten Bavaria ging man am Ende leer aus und musste sich verdient mit 3:0 geschlagen geben. In der ersten Halbzeit war man taktisch noch…
Weiterlesen

Last-Minute Pleite gegen Obernau

1A – Teutonia Obernau 1:2 (0:1) | Auch im dritten Spiel nach der Winterpause geht die Zipfl-Truppe als Verlierer vom Platz. Durch ein Kopfball-Tor in der Schlussminute entführen die Gäste aus Obernau die drei Punkte aus dem Bachgaustadion und sorgen so für Tristesse bei den Grün-Schwarzen. Die erste Chance der Partie hatte Simon Cesari, als…
Weiterlesen

Deutliche Heimniederlage gegen Unterafferbach

1A – FC Unterafferbach 2:5 (1:1) | Nach einer, man muss es leider so sagen, katastrophalen zweiten Halbzeit verlieren die Grün-Schwarzen gegen die Gäste aus Unterafferbach verdient mit 2:5 und verpassen es sich oben festzusetzen. Dabei ging das Spiel sehr gut los: Bereits nach drei Minuten traf Kapitän Bastian Böhrer vom Punkt zur frühen 1:0…
Weiterlesen

Ab Sonntag: Keine Einschränkungen mehr im Amateurfußball

Es ist amtlich! Ab Sonntag den 03.04.22 fallen alle Einschränkungen im Amateurfußball, was den Spiel- und Trainingsbetrieb angeht! Was das genau bedeutet: Spieler*innen, Trainer*innen, Schiedsrichter*innen und auch alle Zuschauer*innen müssen ab diesem Datum keinen 2G-/3G-Nachweis mehr vorzeigen und können uneingeschränkt auf dem Sportgelände erscheinen. Kurios: Am Samstag beim Gastspiel der 1A in Südring gilt für…
Weiterlesen

Bittere Derby-Niederlage zum Auftakt

TSV Pflaumheim – 1A 2:1 (0:0) | In einem phasenweise sehr guten Spiel der Grün-Schwarzen musste man am Ende der eigenen Chancenverwertung Tribut zollen und verlor das Bachgauderby beim Nachbarn aus Pflaumheim unglücklich mit 2:1. Gleich zu Beginn vor 350 Zuschauern und bei strahlendem Sonnenschein war die Zipfl-Truppe das wesentlich präsentere Team und hatte vor…
Weiterlesen

Matthias Heil verstärkt die Grün-Schwarzen

Der VfR kann einen weiteren Neuzugang präsentieren! Mit sofortiger Wirkung wechselt Matthias Heil zu den Grün-Schwarzen und verstärkt das Team bereits in der Rückrunde. Matthias war zuletzt beim VfR Nilkheim aktiv und fühlt sich im offensiven Mittelfeld am Wohlsten. Da er aber auch auf der defensiven Außenbahn eingesetzt werden kann, ist er ein echter Allrounder.…
Weiterlesen

Ab Donnerstag: 3G-Regel im Amateurfußball

Ein Lichtblick am Ende des Tunnels! Das bayerische Staatsministerium hat in seiner heutigen Kabinettssitzung entschieden, dass ab Donnerstag (17.02.) wieder die 3G-Regel im Amateurfußball greift! Was das genau bedeutet: Spieler*innen, Trainer*innen und Schiedsrichter*innen dürfen nun wieder unter 3G am Trainings- sowie Spielbetrieb teilnehmen. Für Zuschauer gilt ab diesem Zeitpunkt dann die 2G-Regel (anstelle 2G+). Ein…
Weiterlesen

Vecchio kehrt zum VfR zurück

Der verlorene Sohn ist wieder da! Kurz vor Transferschluss konnten die Grün-Schwarzen mit Michel Vecchio eine echte VfR-Legende wieder zurück ins Bachgaustadion holen. Nach 2,5 Jahren geht „Vecchi“ bereits in der Rückrunde wieder für seinen Heimatverein auf Torejagd. Im Sommer 2019 verließ Vecchio den VfR und heuerte zusammen mit Ufuk Yilmaz bei der Spvgg Roßbach…
Weiterlesen

Wintervorbereitung 2021/2022

Seit Anfang Februar sind unsere beiden Herrenteams in der Vorbereitung zur Rückserie der Saison 2021/2022. Nachfolgend findet ihr einen Überblick über alle geplanten Testspiele: VfR 1A – TSV Keilberg 0:6 (0:4)Tore: Fehlanzeige VfR 1A – TuS A’burg-Leider 1:7 (0:4)Tor: Chr. Milker VfR 1A – Spvgg Hösbach-Bhf II 1:0 (0:0)Tor: S. Cesari VfR Goldbach – VfR…
Weiterlesen

Lutenko-Freistoß sichert Sieg in Amorbach

TSV Amorbach – VfR Großostheim 2:3 (1:1) | Einen wichtigen Erfolg feierten die Grün-Schwarzen am vergangenen Samstag beim Gastspiel in Amorbach. Ein super Freistoß von Stanislav Lutenko sicherte dem VfR zwei Minuten vor dem Ende den knappen Sieg. Die Zipfl-Truppe war gut in der Partie drinnen und konnte nach etwas mehr als zehn Minuten bereits…
Weiterlesen