Offizielle Website des VfR Großostheim

Kategorie: Herren | 1. Mannschaft

5+1 Fragen an Kapitän Bastian Böhrer

Kurz vor Rückrundenstart in der Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg gegen den SV Gencler Birligi Aschaffenburg (Samstag 07.03., 15:00 Uhr) hat sich das VfR Web-Team ausführlich mit Kapitän Bastian Böhrer über die Vorrunde, die aktuelle Vorbereitung und die Ziele in der Rückrunde unterhalten. Viel Spaß beim lesen unserer neuen Rubrik „5+1 Fragen“! Web-Team: Servus Basti. Nur noch wenige…
Weiterlesen

Trainer-Trio bleibt an Bord / Trainerwechsel bei der Zweiten

VfR verlängert mit Trainer-Trio Die Tinte ist trocken! Der VfR und das Trainer-Trio um Chefcoach Christoph Zerkowski haben sich darauf verständigt die erfolgreiche Zusammenarbeit auch über die aktuelle Saison hinaus weiter gemeinsam fortzuführen. Neben Christoph bleiben somit auch Sascha Wolfert (Co-Trainer) und Matthias Lucas (Torwart-Trainer) in der kommenden Saison 2020/2021 im Bachgaustadion aktiv. Das Trio…
Weiterlesen

Wintervorbereitung 2020

Seit dem 04.02. befinden sich die beiden Herrenteams der Grün-Schwarzen wieder aktiv in der Vorbereitung und bereiten sich intensiv auf die Rückserie 2020 vor, um die angesteckten Ziele zu erreichen. Die Zerkowski-Truppe beginnt in der Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg bereits am 08.03. mit dem Nachholspiel bei Gencler Birligi Aschaffenburg (15:00 Uhr); die Milker-Truppe startet in der Kreisklasse…
Weiterlesen

Lawrence & Jankovic gehen – Pinjuh kommt

Ein klein wenig hat sich das Personalkarussell in der Winterpause 2019/2020 im Kader der Grün-Schwarzen gedreht! Mit Jonathan Lawrence (zurück zum SV Aschaffenburg-Damm) und Ferdinand Jankovic (zum VfR Nilkheim) haben zwei Spieler den VfR auf eigenen Wunsch hin verlassen. Beide konnten aufgrund einer längeren Verletzungsphase nie wirklich Fuß im Bachgaustadion fassen und versuchen daher ihr…
Weiterlesen

Wichtiger Heimsieg über Dettingen

VfR Großostheim – Germania Dettingen 3:0 (2:0) | Zurück in der Erfolgsspur! Die Zerkowksi-Truppe gewinnt im heimischen Bachgaustadion mit 3:0 gegen die bis dahin noch ungeschlagenen Dettinger und holt nach drei sieglosen Partien endlich wieder einen Dreier. Die mannschaftliche Geschlossenheit war diesmal der ausschlaggebende Punkt für den verdienten Sieg. Die Anfangsphase verlief relativ ausgeglichen und…
Weiterlesen

VfR stoppt Negativlauf und hadert trotzdem

BSC Schweinheim – VfR Großostheim 2:2 (1:0) | Durch ein 2:2 beim Bezirksligaabsteiger Schweinheim holt die Zerkowski-Truppe nach zwei Pleiten in Folge mal wieder einen Punkt, hadert aber sowohl mit sich selbst als auch mit stritten Entscheidungen des Referees. Der VfR verschlief die Anfangsphase der Partie und lag nach knapp zehn Minuten mit 1:0 in…
Weiterlesen

Elfmetertor entscheidet Derby

VfR Großostheim – Vikt. Mömlingen 0:1 (0:1) | Die Zerkowski-Truppe verliert das Derby gegen Mömlingen knapp mit 0:1 und quittiert die zweite Pleite in Folge in der Kreisliga. Ein chancenarmes Spiel, welches eigentlich keinen Sieger verdient gehabt hätte, wurde am Ende durch ein Elfmetertreffer von Manuel Krämer kurz vor der Pause entschieden. Der VfR legte…
Weiterlesen

The same procedure as every year

SV Mechenhard – VfR Großostheim 2:0 (1:0) | Nun hat es auch die Zerkowski-Truppe erwischt. Nach fünf Siegen zum Auftakt setzte es beim SV Mechenhard die erste Pleite der Saison und man rutscht in der Tabelle von Rang eins auf drei zurück. Das Spiel verlief so wie immer in Mechenhard: Man war optisch überlegen, kassierte…
Weiterlesen

5. Sieg in Folge! Großheubach ohne Chance

VfR Großostheim – TSV Großheubach 4:0 (1:0) | Fünftes Spiel, fünfter Sieg! Gegen den TSV Großheubach war die Zerkowski-Truppe deutlich überlegen, man hatte zahlreiche Chancen und die Gäste waren mit dem 4:0 am Ende noch gut bedient. Die Grün-Schwarzen bleiben somit Spitzenreiter in der Kreisliga. Bereits nach fünf Minuten hätte es das erste Mal im…
Weiterlesen

Kreispokal: Endstation im Achtelfinale

VfR Großostheim – BSC Schweinheim 1:3 (1:0) | Die Grün-Schwarzen müssen im Achtelfinale des diesjährigen Kreispokals die Segel streichen. Mit einer gemischten Truppe, angeführt von Chris Milker, bot man dem Kreisligisten BSC Schweinheim lange ordentlich Paroli ehe ein kurioses Tor vier Minuten vor dem Ende die Niederlage besiegelte. Der VfR war im ersten Durchgang gut…
Weiterlesen