Offizielle Website des VfR Großostheim

Autor: vfr-webteam

Dreifach-Pecho lässt VfR jubeln

SV Mechenhard II – VfR Großostheim II 2:4 (0:2) | Die Milker-Truppe bleibt zum dritten Mal in Folge ungeschlagen! Gegen die zweite Garde vom SV Mechenhard holen die Grün-Schwarzen einen wichtigen 4:2 Erfolg und bleiben weiter auf Erfolgskurs. Man of the Match war Stürmer Tim Pecho, der die Kugel gleich dreimal im Netz versenkte. Die…
Weiterlesen

Arbeitssieg im Landkreis Miltenberg

Spvgg Hobbach/Wintersbach – VfR Großostheim 0:2 (0:0) | Einen hart erkämpften 2:0 Erfolg holen sich die Zerkowski-Schützlinge beim Gastspiel in Hobbach. Der letztjährige Aufsteiger machte es dem VfR lange Zeit schwer, ehe Neumann und Wolfert den Kurs doch noch in Richtung drei Punkte steuerten. Auf dem kleinen Platz entpuppte sich ein hektisches Spiel und beide…
Weiterlesen

Pokal-Achtelfinale: VfR trifft auf Schweinheim

Ein attraktives Los erwartet die Zerkowski-Truppe im Achtelfinale des Kreis-/Toto-Pokals. Zu Gast im Bachgaustadion ist der Bezirksligist BSC Aschaffenburg-Schweinheim. Die Städter liegen in der aktuellen Runde auf einem Mittelfeldplatz in der Bezirksliga Unterfranken West und konnten in der zweiten Runde, ähnlich zum VfR, erst im Elfmeterschießen das Ticket für die Runde der letzten 16 buchen…
Weiterlesen

Neumann & Kern nicht zu stoppen

VfR Großostheim – VfR Goldbach 5:1 (4:1) | Die Zerkowski-Truppe macht gegen den Namensvetter aus Goldbach bereits in der ersten Halbzeit alles klar und rehabilitiert sich eindrucksvoll für die Derby-Niederlage vergangene Woche. Vor allem beim ruhenden Ball waren die Grün-Schwarzen an diesem Tag nicht zu stoppen. Dass Standards in letzter Zeit eine Vielzahl von Spielen…
Weiterlesen

Torreiches Derby endet Remis

VfR Großostheim II – TSV Pflaumheim II 3:3 (2:1) | Das zweite Derby innerhalb von einer Woche zwischen dem VfR und dem TSV endet mit einer Punkteteilung. Die Milker-Truppe führte bereits mit zwei Toren, sah sich dann aber plötzlich im Rückstand und ergatterte am Ende doch noch einen Punkt. Die Partie war gerade mal fünf…
Weiterlesen

Kreispokal: VfR steht in der nächsten Runde

SV Sulzbach – VfR Großostheim 3:5 n.E. (1:1) | Die Zerkowski-Truppe steht in Runde 3 des Kreis-/Totopokals Aschaffenburg. Gegen den zwei Klassen tieferen SV Sulzbach mussten die Grün-Schwarzen am Ende ins Elfmeterschießen, in welchem Keeper Kilian Schunter mit einem gehaltenen Schuss zum Matchwinner wurde. Der VfR tat sich gegen tief stehende Gäste von Beginn an…
Weiterlesen

TSV revanchiert sich für den Bachgaupokal

TSV Pflaumheim – VfR Großostheim 1:0 (0:0) | Nichts wurde es mit dem zweiten Derby-Sieg innerhalb von fünf Wochen. Der TSV Pflaumheim revanchierte sich im Ligaduell für die Pleite im Bachgaupokalfinale und sichert sich durch ein Tor von Ralph Ostheimer die drei Punkte im Bachgauderby. Dabei war die Zerkowski-Truppe in der Anfangsphase präsenter und setzte…
Weiterlesen

VfR gewinnt Spiel – und verliert Bonn

TSV Großheubach II – VfR Großostheim II 0:2 (0:1) | Nach der Auftaktpleite gegen Niedernberg rehabilitiert sich die Milker-Truppe in Großheubach und fährt im zweiten Spiel den ersten Sieg ein. Einzig die Verletzung und (vermutlich) längere Ausfallzeit von Kapitän Stefan Bonn trübt die Stimmung etwas. Die Grün-Schwarzen waren von Beginn an konzentriert im Spiel und…
Weiterlesen

Auszeichnung für 300 Spiele

Wir gratulieren unserem „Capitano“ Dominik Brunner zu 300 Spielen im grün-schwarzen Dress! Dominik ist seit Beginn seiner Fußballkarriere für den VfR Großostheim aktiv und durchlief sämtliche Jugendmannschaften der Grün-Schwarzen, ehe er in der Saison 2005/2006 in den Herrenbereich wechselte. Als Antreiber und Stabilisator zieht er seit Jahren die Fäden im Mittelfeld und ist aus dem…
Weiterlesen

Frauen starten in das Abenteuer Bezirksliga

Am 09.09.2018 um 11:00 Uhr ist es soweit. Dann bestreitet unser Frauen-Team beim FV Karlstadt das erste Bezirksligaspiel überhaupt ihrer noch jungen Vereinshistorie. Selbstbewusst und zuversichtlich wollen Großostheims Frauen die neue Herausforderung angehen. Nach der Meisterschaft und dem Aufstieg in der vergangenen Saison kann VfR-Trainer Torsten Meinert auf ein eingespieltes Team setzen, das zudem punktuell…
Weiterlesen