Home

> VfR-Aktive

VfR I: Gefühlte Niederlage in Großheubach!

TSV Großheubach - VfR Großostheim  2:2 (0:2) Klar besser, Chancen für zwei Spiele und am Ende doch nicht gewonnen. Trotz einer souveränen 2-0 Führung reichte es aufgrund zweier Unachtsamkeiten in der Abwehr sowie einer mangelnden Chancenauswertung nicht zu einem Sieg beim Tabellenvorletzten.  Weiter...

 

VfR II: Erster Sieg im Jahr 2014!

TSV Großheubach II - VfR Großostheim II  0:2 (0:0) Gut erholt zeigte sich die zweite Mannschaft des VfR von der Niederlage bei Eintracht Leidersbach II und holte sich am Ende verdient drei Punkte bei ambitionierten Großheubachern.  Weiter...

 


VfR I: Tabellenführer verliert im Bachgau-Stadion!

VfR Großostheim - TSV Keilberg  2:1 (2:1)

Mit einer konzentrierten und kämpferisch eindrucksvollen Leistung bezwang die erste Mannschaft des VfR den Tabellenführer Keilberg durch Tore von Max Ballmann und Antonio Bhuya am „Eders-Fest-Sonntag“ mit 2:1 und bleibt weiter aussichtsreich im Rennen um die vorderen Plätze.  Weiter... 

 

> VfR-Damen

4:1 - Hafenlohr sieht kein Land!

VfR Großostheim - VfB Hafenlohr  4:1 (3:0) Mit einer fantastischen ersten Halbzeit legten die VfR-Damen den Grundstein für einen nie gefährderten 4-1 Erfolg über den VfB Hafenlohr. Eine herausragende Vorstellung lieferte Becci Wilz mit drei Treffern an diesem Tag.  Weiter...

 

Münster gewinnt Großostheimer Hallenturnier

In einem an Spannung nicht zu überbietenden Finale gegen Wiking Offenbach behielt Münster am Ende mit 1:0 die Oberhand und sicherte sich den Turniersieg. Die beiden VfR-Teams belegten die Plätze acht und neun.

 

VfR-Damen zeigen sich im neuen Look!

Durch die großzügige Unterstützung der Firmen AUBI, Natur Klang + Sport sowie der Raiffeisenbank Großostheim-Obernburg bekamen die VfR-Damen einen komplett neuen Look verpasst und erhielten neue Trainingsanzüge.